Mitarbeitergewinnung

Neue Wege in der Mitarbeitergewinnung - Vieles ist bei uns möglich!

Die Unternehmensdynamik fordert uns im Bereich Fachkräftesicherung und Fachkräftegewinnung. Neue Ideen und Konzepte sind hier gefragt, auch um uns von Konkurrenten und Großfirmen abzusetzen.

Führung in Teilzeit und auch Projektleitung in Teilzeit sind dabei Themen, die von uns bereits gelebt werden und Bewerbergruppen ansprechen, die normalerweise nicht im direkten Fokus des Recruiting liegen.

Zur Umsetzung haben wir verschiedenes angeregt:
  • Stellenausschreibungen mit dem Hinweis auf Teilzeitangebote und die explizite Ansprache an Bewerber in Elternzeit bzw. Rückkehrer/-innen aus der Elternzeit
  • Beschäftigung von Arbeitnehmern über die Rentenzeit hinaus

Die Teilzeitvariante hat für ein mittelständisches Unternehmen u.a. den Vorteil, bei wachsender Unternehmensgröße auch die Arbeitszeit in Einklang mit dem/der Stelleninhaber/-in sukzessive zu erhöhen. Dies ist nur ein Auszug aus unserer momentanen Personalpolitik.

Auch in Zukunft werden wir uns für neue Ideen stark machen, um uns als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren. 

Bewerbungsprozess

1. Schritt: Neue Mitarbeiter

  • Festlegung des Anforderungsprofils
  • Stellenbeschreibung
  • Bestätigung bei Bewerbungseingang
  • Analyse der Bewerbungsunterlagen

2. Schritt: Mitarbeiterauswahl

Bei positiver Vorauswahl:

1. Vorstellungsgespräch
  • Gegenseitiges Kennenlernen
  • Erste Klärung der Rahmenbedingungen
  • Entscheidungsgrundlage für Zu- oder Absage

Nach erfolgreichem Verlauf des ersten Gesprächs:

2. Vorstellungsgespräch
  • Fixe Klärung der Rahmenbedingungen
  • Vertragsvorbereitung
Nach Vertragsabschluss freuen wir uns, Sie in unserem Team willkommen zu heißen.

3. Schritt: Willkommen bei der PROC-IT

  • Patenprogramm
  • Einarbeitungsplan
  • Mitarbeitergespräch während der Probezeit
          ...und vieles mehr

4. Schritt: Mitarbeiterentwicklung

  • Regelmäßige Entwicklungsgespräche
  • Mitarbeiterentwicklungsprogramme